BEZIEHUNGSKULTUR LEBENEmotionen entstehen durch Beziehungen

CIT-Workshop “Männer zwischen äußeren Erwartungen und Eigenständigkeit” Vorher Liste Kalender Nachher Mail Drucker

Geschrieben am 31. März um 17:17

20. April 2012 bis 22. April 2012
Ort: Jugendherberge, Naumburg / Naumburg
Adresse: Am Tennisplatz 9, Naumburg, Sachsen-Anhalt, Deutschland, 06618
Google Map

Vielleicht kennen Sie Männerdialoge wie den folgenden in beiden Rollen: „Hast du Zeit, mit mir…?“ „Nein, ich muss einkaufen/ich muss mich um mein Kind kümmern/ich muss länger arbeiten…“ An dem kleinen „muss“ wird deutlich, dass der Mann „eingespannt“ ist, äußere Erwartungen erfüllen „muss“.

Versuchen Sie einmal, seine Antworten umzuformulieren, wenn er nicht unter dem Druck stünde, andere Erwartungen erfüllen zu müssen. Wie leicht gelingt Ihnen das?

Wir Männer bewegen uns in einem Spannungsfeld zwischen vielen Ansprüchen von außen und unseren eigenen Impulsen, Gedanken, Wünschen, Zielen. Vielen von uns fällt es schwer, diese zu vertreten. Anforderungen von anderen wiegen scheinbar schwerer. Wie kommt das?

Die Wurzeln liegen in der Kindheit. Wird das kleine Kind vorbehaltlos mit all seinen Bedürfnissen, seinem entstehenden Selbst mütterlich bejaht, weiß es später selbstverständlich, was es will. Kommt dann die väterliche Ermutigung hinzu, dem nachzugehen und sich damit auch zu unterscheiden, lernt der (auch die) Kleine schon als Kind selbstbewusst „klare Ansagen“ zu machen. So gerüstet, lässt er später beide Eltern hinter sich und entwickelt seine Eigenständigkeit weiter.

Hatten Sie ausreichend primäre Annahme, wurden Sie wirksam vom Vater unterstützt? Im bewährten Schutz der Männergruppe können Sie sich diesen Fragen zuwenden. Erfahrene Männertherapeuten leiten die Gruppen. Wenn Männer sich solidarisch helfen, ihre Eigenständigkeit zu stärken, werden ein anderer Umgang mit den Erwartungen von innen und außen und bessere Beziehungen möglich. Dazu laden wir Sie herzlich zum 17. Männerworkshop nach Naumburg ein.

Auf gute Eigenständigkeit und Beziehungskraft!

Dipl.-Psych. Hans-Jörg Klemm

Leiter der Arbeitsgruppe „Männliche Identität“ im Choriner Institut für Tiefenpsychologie und psychosoziale Prävention e.V.

Weitere Informationen auf der Website des CIT-Choriner Institut für Tiefenpsychologie und  psychosoziale Prävention e.V.,

Anmeldung bis 6. April

Ort
Jugendherberge Naumburg
Am Tennisplatz 9, 06618 Naumburg
Tel.: 03445 703422   Fax: 03445 779560
Mail: JH-Naumburg@djh-sachsen-anhalt.de