BEZIEHUNGSKULTUR LEBENEmotionen entstehen durch Beziehungen.

Vorstandswahl am 2. Juni Info-Zeichen

Am 2. Juni wählen wir unseren neuen Vorstand für die nächsten zwei Jahre. Dafür kann jedes Vereinsmitglied kandidieren! Nutzt bitte den April-Infobrief, um Eure Kandidatur bekannt zu geben und Eure Ideen zur Vorstandsarbeit und zur Entwicklung des Vereins vorzustellen.

weiterlesen

Wer wir sind Info-Zeichen

Psychotherapie als Lebensweg e.V. ist Interessengemeinschaft, Netzwerk und geschützter Begegnungsraum von und für Menschen, die in psychotherapeutischer Behandlung waren bzw. sind.

weiterlesen

 

Was wir wollen Info-Zeichen

Beziehungskultur pflegen, lebendige Gemeinschaft gestalten, therapeutisches Arbeiten unterstützen, Hilfe zur Selbsthilfe geben, das Leben feiern, in der Gesellschaft aktiv und verantwortlich handeln.

weiterlesen

Werte die uns wichtig sind Info-Zeichen

Die folgenden Vereinswerte haben wir in einem Prozess von 14 Monaten zusammengetragen, formuliert, diskutiert und bestätigt. Diese Werte verstehen sich als eine Wegmarke unserer Entwicklung. Auch sie sind weiter zu entwickeln.

weiterlesen

 

Finanzielle Unterstützung für den Verein „Psychotherapie als Lebensweg e.V.“ Info-Zeichen

Unsere Selbsthilfearbeit wurde in diesem und im vergangenen Jahr von den Krankenkassen gefördert.

weiterlesen

Buchveröffentlichung: Das falsche Leben Info-Zeichen

In seinem neuen Buch „Das falsche Leben – Ursachen und Folgen unserer normopathischen Gesellschaft“, das im März 2017 erschienen ist, beschreibt Dr. H.-J. Maaz seine Sicht auf die gegenwärtige Gesellschaft.

weiterlesen

 

Umgang mit Terminen Info-Zeichen

Wir bitten alle, die den Vereinsraum reservieren oder sonstige Termine für Vereinsveranstaltungen festlegen wollen, dies bei unserer Büroleitung anzumelden. Kontaktdaten zur Büroleitung (im internen Bereich)

weiterlesen

Änderungen bei den therapeutischen Angeboten des Vereins Info-Zeichen

Ab 2014 gibt es einige Änderungen bei den Mattenworkshops und den Workshops "Einführung in die Mattenarbeit"geben. Außerdem gibt es ein neues Angebot: "Supervision von Beziehungskultur".

weiterlesen